Link in die Zwischenablage kopiert!

Das neue Riverdi STM32 Embedded Display 5″ ist da!

Neues 5-Zoll-Display-Modul

Riverdi bietet jetzt a Marke ein brandneues 5-Zoll-Displaymodul in seinem Spitzenmodell

STM32 Embedded Displays Serie

. Mit dem 7-Zoll und 10,1-Zoll bereits auf dem Markt befindlichen Displays ist die Riverdi STM32 Embedded Displays Serie die Alles-in-einem HMI Lösung gutgeeignet für die anspruchsvollsten anspruchsvolle Anwendungen.

Da industrielle Geräte klein sein müssen, tragbar oder auf begrenztem Raum untergebracht werden müssen, hat Riverdi das

5-Zoll-Display in die Serie


.
Das


neue 5-Zoll-Modul

basiert auf dem brandneuen Mikrocontroller STM32U5 von STMicroelectronics. Diese MCU bietet die beste Leistung ihrer Klasse, eine extrem niedrige Stromeffizienz, einen Grafikbeschleuniger, mehrere Schnittstellen und erweiterte Sicherheit.

Hauptmerkmale des Riverdi U5-basierten Moduls:

  • 5-Zoll-IPS-TFT-Display mit vollen Betrachtungswinkeln,
  • Hohe Auflösung (800×480 px)
  • Display mit hoher Helligkeit (1000 cd/m2),
  • Moderne Rahmengestaltung – Riverdi uxTouch & aTouch
  • Vollständig integrierte TouchGFX-Unterstützung zur Erstellung von GUI
  • LVGL GUI-Bibliotheken mit voller Unterstützung für Riverdi STM32-Displays – COMING SOON!
  • Alle STM32U5-Schnittstellen verfügbar
  • Erweiterungsstecker kompatibel mit STM32H7 Serie
  • Geringer Stromverbrauch,
  • Vielseitige Stromversorgung (6V bis 48V),
  • Industrielles kapazitives Touchpanel (PCAP) (optional),
  • Optische Verklebung zur Befestigung des Touchpanels (optional),
  • Geringe EMI-Emission

Ingenieuren, Programmierern und Designern, die mit den Riverdi STM32 Embedded Displays arbeiten, stehen kostenlose Bibliotheken und Software zur Verfügung, wie z. B. der TouchGFX Designer, ein benutzerfreundliches GUI-Design-Tool, das nahtlos in die Riverdi Displays integriert ist. Dank der Partnerschaft mit ST Microelectronics sind Riverdi-Display-Demoprojekte und -Voreinstellungen direkt in TouchGFX vorinstalliert, was die Kosteneffizienz beim Prototyping erheblich verbessern und die Markteinführungszeit verkürzen kann.

HINWEIS: Die ersten Muster des Riverdi STM32 5″ werden mit der STM32U599 MCU ausgestattet sein, weitere Chargen werden die STM32U5A9 MCU mit AES-Verschlüsselung für erweiterte Cybersicherheit haben.

Weitere technische Daten finden Sie unter
Produkt
Website
.

Die Riverdi STM32 Embedded Displays Serie macht den Anschluss und die Programmierung schnell und einfach. Eine Reihe von Anschlüssen und Schnittstellen sind verfügbar:

  • 1x CAN FD
  • 1x RS485
  • 1x USB 2.0 HS
  • Erweiterungsstecker kompatibel mit STM32H7 Serie
  • 1x SD-Kartensteckplatz
  • RiBUS-Stecker (es ermöglicht den Anschluss und die Steuerung von zwei Displays mit einer einzigen U5 MCU)
  • Batteriehalter
  • Benutzer-Taste
  • Benutzer-LED
  • SWD-Schnittstelle (für STM32- und QSPI-Programmierung)

Die Riverdi STM32 Embedded Displays sind dank hoher Helligkeit und hoher Auflösung sowohl für Innen- als auch für Außenanwendungen geeignet. Riverdi-Produkte erzeugen nur geringe elektromagnetische Störungen. Vollständige EMI-Berichte sind auf der Riverdi-Website verfügbar. Geräte mit besonderen EMI-Anforderungen, z. B. in der Medizin- oder Militärindustrie, erfüllen die Erwartungen der anspruchsvollsten Kunden. Zu den vorgeschlagenen Anwendungen gehören:

  • Erweiterte HMI (Mensch-Maschine-Schnittstelle)
  • Verkaufsstelle (POS)
  • Medizinische persönliche Geräte
  • Militärische Geräte
  • Intelligente Hausautomatisierung und Haushaltsgeräte
  • IoT-Industriesensoren und Thermostate
  • Wearables und intelligente Geräte
  • Elektrofahrräder und andere kleine Elektrofahrzeuge

Riverdi-Displays sind für die anspruchsvollsten Hardware- und Programmieranforderungen von Ingenieuren und Designern konzipiert. Riverdi-Module sind:

  • benutzerfreundlich in der Integration,
  • intuitiv im GUI-Design,
  • einfach beim Prototyping.

Riverdi setzt auf die Modularität, damit das Endprodukt genau auf die anspruchsvollsten Anforderungen zugeschnitten werden kann.

Riverdi bietet eine detaillierte Dokumentation für jedes Anzeigemodul:

  • Spezifikationen
  • 3D-Modelle
  • Technische Zeichnungen
  • EMI berichtet
  • Technische Unterstützung (Handbücher, Anleitungen für den Einstieg, GitHub-Repository)

Die STM32-Industrie-Displays von Riverdi sind das Ökosystem, auf dem sie basieren:

  • die LCD-TFT-Displays in Industriequalität mit hoher Helligkeit, hoher Auflösung und industriellem Touchscreen,
  • die Leistung und die Schnittstellen, die die STM32-Mikrocontroller bieten,
  • die umfassende technische Unterstützung mit kostenloser Software und Bibliotheken.

Einführung in die STM32U5 MCU

Das neueste Riverdi STM32 5″ Display-Modul basiert auf dem neu eingeführten STM32U5 Mikrocontroller von STMicroelectronics, der von einem Arm® Cortex®-M33 angetrieben wird. Dieser Mikrocontroller bietet erstklassige Leistung, beispiellose Energieeffizienz, ein integrierter Grafikbeschleuniger, eine Vielzahl von Schnittstellen und ausgefeilte Sicherheitsfunktionen. STMicroelectronics eingebettet im STM32U5 die NeoChrom GRAFIKPROZESSOR, eine hochmoderne Grafikbeschleuniger, der in der Lage ist, anspruchsvolle grafische Oberflächen zu verarbeiten, einschließlich Bildschirmrotationseffekten und komplizierter Texturzuordnung. Außerdem, NeoChrom zeichnet sich aus durch Optimierung von Animationen, bietet Funktionen wie Flips, Spins, Skalierung, Zooms und andere.

Die Nachfrage nach reichhaltigen, Smartphone-ähnlichen Grafiken in modernen Embedded-Anwendungen ist hoch, und die innovative NeoChrom-GPU von ST macht es möglich, die GUI-Funktionen in Anwendungen zu erweitern, die sowohl stromsparend als auch kosteneffizient sind:

  • Einfaches und fortgeschrittenes Zeichnen
  • 2D-Text kopieren
  • Alpha-Blending
  • Konvertierung von Farbformaten
  • Skalierung, Drehung
  • Perspektivisch korrekte Texturabbildung (Abbildung einer 2D-Textur auf eine 3D-Oberfläche)
  • Komprimierung von Bildformaten

Die STM32U5A9 MCU bietet Entwicklern die Möglichkeit:

  • Die NeoChrom GPU steigert die Bildwiederholrate und erleichtert die Ausführung komplexer Benutzeroberflächen auf MCUs,
  • Betreiben einer umfassenden MPU-ähnlichen grafischen Benutzeroberfläche auf einem einfachen Mikrocontroller,
  • Zwei Rahmenpuffer innerhalb der MCU (2,5 MB SRAM),
  • Arbeiten Sie mit kleinen Anwendungen über 100- bis 216-Pin-Gehäuse (LQFP 100, LQFP 144, BGA144 und mehr),
  • Schutz der Benutzerdaten mit Hilfe einer zusätzlichen Verschlüsselungsbeschleunigungs-Engine (AES, PKA und OTFDEC).

Möchten Sie mehr über STM32 MCUs erfahren? Überprüfen Sie
unseren Blogbeitrag zur Erläuterung
diese Technologie.

Unterstützung für Software und Bibliotheken

Ingenieuren, Programmierern und Designern, die mit den Riverdi STM32 Embedded Displays arbeiten, stehen kostenlose Bibliotheken und Software zur Verfügung:

  • TouchGFX Designer (mit offiziellen Riverdi In-App-Voreinstellungen und Unterstützung)
  • STM32CubeMX
  • STM32CubeIDE
  • STM32CubeProgrammer
  • STM32WürfelMonitor

TouchGFX Designer

TouchGFX Designer ist ein fortschrittliches Framework, ein kostenloser PC-GUI-Builder, der für STM32-Mikrocontroller optimiert ist und sich nahtlos in Riverdi-Produkte integrieren lässt. Es bietet ein fortschrittliches Software-Framework und einen Simulator für STM32-Mikrocontroller von ST Microelectronics. Es ist eine gebrauchsfertige Lösung für die Gestaltung einer beeindruckenden GUI. TouchGFX erleichtert die GUI-Entwicklung durch die Kombination eines WYSIWYG-Ansatzes mit automatischer Codegenerierung. Dank der Partnerschaft mit STMicroelectronics sind Riverdi-Display-Demoprojekte und -Voreinstellungen direkt in TouchGFX vorinstalliert, was die Kosteneffizienz beim Prototyping erheblich verbessern und die Markteinführungszeit verkürzen kann.

Zu den wichtigsten Vorteilen der TouchGFX-Integration mit Riverdi-Produkten gehören:

  • Gebrauchsfertige Lösung, die die Zeit bis zur Markteinführung verkürzt
  • Einfache Gestaltung von grafischen Anwendungen
  • Kosten- und Zeitersparnis bei der Erstellung von Kundenanträgen

Weitere Informationen darüber, wie TouchGFX nahtlos mit Riverdi optimiert ist, finden Sie in unserer
Anleitung für die ersten Schritte mit TouchGFX
.

Demnächst – LVGL-Bibliotheken unterstützen Riverdi-Displays

Wir werden die volle Unterstützung für unsere Anzeigemodule für LVGL-Bibliotheken einführen.


Leichte und vielseitige Grafikbibliothek (LVGL)
ist eine der führenden freien Open-Source-Grafikbibliotheken für eingebettete Systeme, die die Erstellung visuell beeindruckender Benutzeroberflächen (GUI) für jede Art von Mikrocontrollereinheit (MCU), Mikroprozessoreinheit (MPU) und Display ermöglicht.

Sie können SquareLine Studio, den benutzerfreundlichen UI-Editor, verwenden, um den Entwicklungsprozess mit einer Drag-and-Drop-Oberfläche zu erleichtern. Alternativ können Sie auch deren Dienste in Anspruch nehmen, um Ihre künftige Benutzeroberfläche zu entwerfen und zu implementieren.

Vollständig zugänglich auf GitHub, unterstützt von einer großen Gemeinschaft von Entwicklern und von hochrangigen Industrieunternehmen.

  1. Weitverbreitete Akzeptanz: LVGL wurde von über 300 Entwicklern entwickelt und wird von mehr als 100.000 Nutzern jede Minute heruntergeladen. Sie können auf zahlreiche Plattformen zugreifen, darunter Arduino, PlatformIO, ESP32, MCUXpresso, Zephyr, NuttX, RT-Thread, ARM CMSIS-Pack und mehr.
  2. Plattformübergreifende Flexibilität: LVGL arbeitet ohne externe Abhängigkeiten und kann für jede MCU oder MPU und jedes (RT)OS eines Herstellers kompiliert werden. Es unterstützt eine breite Palette von Displays, von ePaper, OLED- oder TFT-Displays bis hin zu Monitoren.

  3. Effizient und kompakt:
    LVGL benötigt nur 32kB RAM, 128 kB Flash, einen Frame-Buffer und mindestens einen Puffer in der Größe von 1/10 des Bildschirms für Rendering-Zwecke.
  4. Vielseitige Bindungen: LVGL ist in C (C++-kompatibel) kodiert und bietet Anbindungen an MicroPython, PikaScript, JavaScript (in einem React-ähnlichen Framework) und Berry. Diese Vielfalt ermöglicht es den Entwicklern, in der Sprache zu arbeiten, mit der sie am besten vertraut sind, ohne Kompromisse bei der Leistung oder Funktionalität einzugehen.

Kontaktieren Sie uns – Bestellen Sie ein Muster

Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl des richtigen Displays für Ihr Gerät benötigen, wenden Sie sich bitte
kontaktieren Sie uns
.

Für Riverdi-Standardprodukte gibt es keine Mindestbestellmenge. Sie können sogar 1 Stück bestellen. aus unserem Bestand. Zur Bestellung eines Musters und für weitere Informationen, Dokumentationen, Zeichnungen, 3D-Modelle oder Prüfberichte besuchen Sie bitte die Riverdi-Webseite: https://riverdi.com.

window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag() { dataLayer.push(arguments); } gtag("consent", "default", { ad_storage: "denied", ad_user_data: "denied", ad_personalization: "denied", analytics_storage: "denied", functionality_storage: "denied", personalization_storage: "denied", security_storage: "granted", wait_for_update: 2000, }); gtag("set", "ads_data_redaction", true); gtag("set", "url_passthrough", true);