Link in die Zwischenablage kopiert!

Riverdi Optical Bonding – Verbesserte Haltbarkeit und Leistung

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir gerade Folgendes hinzugefügt haben
Optisches Kleben
in unser Anpassungsangebot aufgenommen haben. Jetzt können Sie die optische Leistung und Haltbarkeit Ihres Displays ganz einfach verbessern.

Was ist optisches Kleben?

Beim Optical Bonding wird das Touchpanel (oder nur das Schutzglas) mit einem Flüssigkleber auf dem Display befestigt. Im Allgemeinen verbessert dieses Verfahren die Parameter des Moduls – die optische Leistung sowie die Haltbarkeit.

Bei diesem Verfahren wird ein für optische Zwecke geeigneter Klebstoff verwendet , um Glas auf die Oberseite eines Displays zu kleben. Damit entfällt der übliche Luftspalt zwischen dem Touchpanel und dem Display.

Wenn wir die Luftspalte entfernen, verringern wir die Anzahl der internen reflektierenden Oberflächen, was zu einer Verschlechterung der optischen Leistung führt. Dieses Phänomen verschlechtert die Lesbarkeit (vor allem im Außenbereich), da die Helligkeit abnimmt und der Kontrast beeinträchtigt wird.

Die wichtigsten Vorteile

Die wichtigsten Vorteile des optischen Klebens sind:

  • Erhöhte Widerstandsfähigkeit: Das Aufkleben einer Glasscheibe auf das Display erhöht die Robustheit des Displays
  • Kondenswasserbildung: Die Beseitigung eines Luftspalts ist besonders wichtig für Außenanwendungen. Es sorgt für eine bessere Dichtigkeit der Modulmontage.
  • Bessere Haltbarkeit: Ein geklebter Bildschirm ist besser gegen Kratzer, Flüssigkeiten, Flecken und Schmutz geschützt.

Diese Art von Technologie wird auf dem Markt immer beliebter und damit kostengünstiger, auch die Produktionszeiten verkürzen sich. Die Preise richten sich nach der Größe des Moduls, der Oberflächenbehandlung des optischen Glases, der Menge und der Vorlaufzeit. Bei optimalen Parametern kann der Preis um ein Dutzend USD schwanken.

Wenn Sie mehr über das optische Kleben erfahren möchten, besuchen Sie die offizielle Seite.