Link in die Zwischenablage kopiert!

LCD TFT: Alles, was Sie brauchen, um die beste Display-Lösung zu wählen

Während neue Technologien auf den Markt kommen, setzen Ingenieure LCDs weiterhin in Geräten für viele Branchen ein, von der Industrie über die Medizin bis hin zu Verbrauchergeräten. Kein Wunder – ein LCD TFT ist ein universeller Displaytyp, der unter fast allen Bedingungen gut funktioniert. Was macht ihn so vielseitig? Für welche Anwendungen wird es am häufigsten verwendet? Und was sind die Vorteile und Einschränkungen, die Sie kennen sollten? Diese und viele andere Fragen beantworten wir in diesem Artikel aus der Serie Display 101.

Back to top

Wie funktioniert ein LCD-Display? Grundlagen der Technologie

Flüssigkristallanzeigen, allen bekannt als LCDs, haben die Art und Weise, wie wir digitale Inhalte betrachten, revolutioniert. Dieses Phänomen resultiert aus ihrer speziellen Technologie, die auf Manipulation der Flüssigkristalle – Substanzen, die Eigenschaften zwischen herkömmlichen Flüssigkeiten und festen Kristallen haben. Diese Flüssigkristalle sind zwischen zwei Polarisationsfiltern und Elektroden eingebettet. Wenn elektrischer Strom durch Flüssigkristalle fließt, verändert er ihre Anordnung und damit auch die Intensität des Lichts, das sie durchdringen kann. Durch diese Manipulation entstehen die Bilder, die wir auf dem Bildschirm sehen.

Farbfilter fügen Sie RGB-Komponenten (Rot, Grün, Blau) zu jedem Pixel hinzu. Fortschrittliche Fertigungstechniken wie Dünnfilmtransistoren (TFTs) ermöglichen die Kontrolle jedes einzelnen Pixels für lebendige und energieeffiziente Bilder. Andere aufstrebende Display-Technologien wie OLED und MicroLED haben bei bestimmten Anwendungen Vorteile, die Fähigkeiten, die Zuverlässigkeit und die Kosteneffizienz der bekannten LCD-Technologie sorgen dafür, dass sie sich bei Verbraucher- und Industrieanwendungen immer weiter durchsetzt.

Lustige Tatsache

Die LCD-Technologie wurde in den 1960er Jahren erfunden und in den 1970er Jahren für Taschenrechner-Displays kommerzialisiert. Entwicklungen wie die Aktivmatrix-Dünnschichttransistor (TFT)-Technologie in den 1990er Jahren machten es möglich, Farbmonitore für Laptops und Desktop-Computer herzustellen. Dank flexibler Produktion und erschwinglicher Preise sind LCDs heute in Verbraucher- und Industriegeräten allgegenwärtig.

Typische Anwendungen von LCD-Displays

Da wir nun wissen, dass LCD-Displays in vielen Branchen eingesetzt werden, wollen wir uns die beliebtesten ansehen und herausfinden, was sie so beliebt macht.

Verbrauchergeräte

LCD-Displays sind dünn und leicht, verbrauchen wenig Strom und sind im Vergleich zu anderen Displaytypen auch im Freien gut lesbar. Aus diesem Grund, sie werden häufig in tragbaren Geräten wie Telefonen, Tablets und Laptops verwendet. Sie werden auch verwendet in Großformatige TV-Geräte und Desktop-Monitore. Dies ist auf das große Potenzial zurückzuführen, das die hohe Auflösung und die wettbewerbsfähigen Preise bieten.

Industrielle und kommerzielle Geräte

Alltägliche mobile Geräte sind nur eine von vielen Anwendungen der LCD-Technologie, die auch in rauen industriellen Umgebungen gut funktioniert. Robuste LCD-Varianten widerstehen Vibrationen, Verunreinigungen und Temperaturschwankungen in Fabrikanlagen, Kassensystemen, Automatisierungsschalttafeln und Fernüberwachungssystemen. Unternehmer entscheiden sich vor allem wegen ihrer Stabilität, der vielen Anpassungsmöglichkeiten und der immer günstigeren Preise für sie.

Autoindustrie

Aus ähnlichen Gründen wird diese Art von Display auch in der Automobilindustrie verwendet. Mitarbeiter in diesem Sektor achten auf Schock- und VibrationsfestigkeitDeshalb werden LCD-Displays auch in Unterhaltungs- und Navigationssystemen im Auto. Plus, Sichtbarkeit im Freien, Temperaturbeständigkeit und Dimm-Management ermöglichen die Verwendung von Displays auf dem Armaturenbrett und Rückfahrkameras.

Medizinische Industrie

Im medizinischen Bereich, wo Präzision und Zuverlässigkeit von entscheidender Bedeutung sind, spielen LCDs in medizinischer Qualität ebenfalls eine entscheidende Rolle. Ihre Anwendung ist breit gefächert, von diagnostische Bildgebung zur Visualisierung während chirurgischer Eingriffe. Dies ist auf ihre Fähigkeit zurückzuführen, die hohe Helligkeit und Kontrastwas bei den hellen Lichtverhältnissen in einem Operationssaal entscheidend ist. Ihre Schärfe und hohe Auflösung machen sie außerdem ideal für Anwendungen wie chirurgische Displays und Patientenmonitore die die Vitaldaten genau anzeigen müssen.

Öffentliche Raumfahrtindustrie

LCD-Displays für den Außenbereich bieten auch eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten im öffentlichen Raum, z. B. die Bereitstellung von Verkehrsinformationen in Echtzeit, die Anzeige von Werbung oder die Wegweisung. Ihre Lesbarkeit bei Sonnenlicht, vandalensichere Optionen und Skalierbarkeit auf große Formate bedeuten, dass sie oft an öffentlichen Plätzen zu Informations- oder Werbezwecken angebracht.

Warum die LCD-Technologie? Vorteile von LCD-Displays

Wie Sie sehen können, werden LCDs in vielen Branchen aus offensichtlichen Gründen eingesetzt. Hier sind die 3 wichtigsten Vorteile dieser Technologie, die Sie kennen sollten.

Bildqualität

LCD-Displays bieten hervorragende Auflösung, Kontrast und Farbwiedergabe. Führende Hersteller auf der ganzen Welt setzen diese Technologie seit über 30 Jahren ein, weil sie die Stabilität und Konsistenz der Bildqualität liefert, auf die sie Wert legen.

Dank der lokalen Dimmung erreichen moderne LCDs 4K-Auflösung und mehr und hohen Kontrast. Sie garantieren außerdem Präzise Farbwiedergabe, die über 100 % von sRGB/AdobeRGB und volle Blickwinkel (89/89/89/89) abdeckt. Diese Parameter sind der Grund dafür, dass LCD-Bildschirme immer noch besser abschneiden als ältere CRT- und Plasmabildschirme.

Energie-Effizienz

LCD-Panels modulieren die LED-Hintergrundbeleuchtung, anstatt direkt Licht auszustrahlen. Dies ermöglicht die Hintergrundbeleuchtung zu dimmen oder auszuschalten wenn dunkle Szenen angezeigt werden oder wenn die Aufmerksamkeit des Benutzers abgelenkt wird. Dank dem hier, Der Energieverbrauch wird um über 90% reduziert im Vergleich zum Dauerbetrieb.

Langlebigkeit und Zuverlässigkeit

Industrietaugliche LCDs arbeiten bei Temperaturen von -20°C bis +70°C. Allerdings ist die erweiterte Die Modelle aus dem Riverdi-Angebot halten auch Temperaturen von -30°C bis 85°C und sogar von -40°C bis 110°C stand..

Vor allem das schützende Metallgehäuse und die verklebte Glasabdeckung schützen vor Vibrationen, Stößen und Verschmutzung.so dass sie auch unter extremen Bedingungen erfolgreich eingesetzt werden können.

Außerdem bieten Displays mit einer Lebensdauer der Hintergrundbeleuchtung von 50.000-100.000 Stunden einen jahrelangen 24/7-Betriebwährend Verbraucherbildschirme in der Regel nur 20.000 Stunden (2,5 Jahre) halten.

Herausforderungen und Grenzen von LCD-Displays

Obwohl LCD-Displays einige der oben genannten Vorteile bieten, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass sie einige Einschränkungen haben. Prüfen Sie sie, um die Vorteile der LCD-Technologie zu maximieren und mögliche Fallstricke zu vermeiden.

Betrachtungswinkel

Sie müssen wissen, dass standardmäßige verdrehte nematische LCDs bei nicht standardmäßigen Betrachtungswinkeln Farb- und Kontrastveränderungen aufweisen. Wenn also das Gerät, an dem Ihr Team arbeitet, von verschiedenen Positionen aus bedient werden muss, empfehlen wir die Wahl eines fortschrittlichen IPS (in-plane switching) Panels die die vollen Blickwinkel erweitern (89/89/89/89 oder mehr), wobei die Bildgenauigkeit erhalten bleibt.

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMC)

Einige Arten von LCD-Displays sind empfindlich gegenüber Störungen durch andere elektrische Gerätewas ihre Verwendung erschweren kann. Emissionen und Strahlungsresistenz sind entscheidend für die Funktionalität von Maschinen. Riverdi-Displays erfüllen EMI-Grenzwerte. Dank dessen können Sie Sie können sie verwenden, ohne sich Gedanken über elektromagnetische Störungen zu machen..

Reaktion auf Temperaturänderungen

Wenn Ihr Team ein Gerät entwickelt, das unter rauen Bedingungen eingesetzt werden soll, z.B. in einer Industriehalle, beachten Sie bitte, dass handelsübliche Panels nur für den Betrieb bei Temperaturen von 0°C-50°C geeignet sind. Riverdi-Displays für den industriellen Einsatzsind dagegen für anspruchsvollere Bedingungen ausgelegt. Dies gewährleistet optimale Leistung und Zuverlässigkeit in Umgebungen, in denen die Temperaturen auf -20°C fallen, auf +70°C steigen und sogar von -30°C auf 85°C steigen können.

Einschränkungen bei Größe und Flexibilität

Sie müssen auch wissen, dass im Vergleich zu anderen Technologien die Herstellung des LCD-Glassubstrats die maximale Größe des Flüssigkristallbildschirms begrenzt. Auch in Bezug auf die Materialflexibilität können diese Displays derzeit nicht mit den Fähigkeiten von OLED und E-Paper mithalten.

Wie entwickelt sich die LCD-Technologie? Innovationen und zukünftige Trends

Heutzutage, wo der technische Fortschritt unsere Realität Tag für Tag verändert, bleibt die LCD-Technologie nicht zurück. Seine Entwicklung eröffnet neue Möglichkeiten, nicht nur in der Unterhaltungselektronik, sondern auch in industriellen und professionellen Anwendungen. Um nicht den Anschluss zu verlieren und um sicher zu sein, dass Sie die beste verfügbare Technologie für Ihr Projekt verwenden, sollten Sie wissen, welche Wichtige Entwicklungsrichtungen von LCD-Displays. Hier sind die wichtigsten davon.

Höhere Auflösungen

Wir beobachten den Trend Trend zu höherer Auflösung für mehrere Jahre. Aus diesem Grund bieten neue Generationen von LCDs eine immer höhere Bildqualität, von 4K bis 8K, bis hin zu Lösungen mit Auflösungen von 16K und mehr. Dies ermöglicht die Schaffung immersiver Umgebungen und präziser Bilder für medizinische und wissenschaftliche Zwecke.

Größere Betrachtungswinkel

Hersteller wie Riverdi legen stets großen Wert auf den Komfort von Bildschirmen, weshalb wir zunehmend Technologien wie IPS und MVA einsetzen. Infolgedessen bieten LCDs jetzt viel größere Betrachtungswinkel als Modelle, die auf der älteren TN-Technologie basieren.

Größere Farbpalette

Sowohl die Hersteller elektronischer Geräte als auch die Benutzer erwarten eine breite Palette an gesättigten Farben, weshalb moderne LCD-Displays derzeit eine NTSC-Farbwiedergabe von 90-95% erreichen.

Integration mit integrierten Systemen

Benutzer erwarten zunehmend All-in-One-Displays die Integration eines LCD-Monitors mit Mikrocontrollern (wie dem STM32). In diesem Zusammenhang können wir die Entwicklung von Panels beobachten, die es ermöglichen, fortschrittliche Geräte mit eingebauter Rechenleistung, Speicher, Konnektivität und Sensoren zu entwickeln, was das Systemdesign erheblich vereinfacht.

Lokale Dimmung mit vollem Array (FALD)

Diese Technologie erhöht den Kontrast und die Energieeffizienz von LCD-Displays, indem die Hintergrundbeleuchtung in dunklen Bereichen des Bildschirms gedimmt wird. Dies geschieht aus drei Gründen: um einen besseren Kontrast zu erzielen, den Energieverbrauch zu senken und die Lebensdauer der Hintergrundbeleuchtung, d.h. des Displays, zu verlängern.

LCD, LED, OLED – für welches Modell sollten Sie sich entscheiden? Vergleich von Display-Technologien

Wenn Sie vor der Entscheidung stehen, welche Technologie Sie wählen sollen – LCD, LED oder OLED – ist das wichtigste Kriterium, das Sie berücksichtigen sollten, die Anwendung des Geräts.

Wenn Sie die LED-Technologiein Betracht ziehen, denken Sie daran, dass ihre Stärke in der Fähigkeit liegt, lebendige Bilder darzustellen und schnelle Reaktionszeiten zu gewährleisten, was bei speziellen Anwendungen wie Bühnen- oder Studiodisplays. Aufgrund des höheren Stromverbrauchs und der Komplexität der Herstellung ist die LED jedoch oft nur für Nischenanwendungen geeignet. Die Hoffnungen ruhen derzeit auf der MicroLED-Technologie, die sich durch außergewöhnliche Bildpräzision, hohen Kontrast und Energieeffizienz auszeichnen wird. Um diese Lösung populär zu machen, muss jedoch eine kostengünstige Massenproduktion eingeführt werden.

OLEDhingegen bietet mit seinen selbstleuchtenden Pixeln einen unendlichen Kontrast und die Fähigkeit, echtes Schwarz darzustellen. Diese Eigenschaften mögen zwar attraktiv erscheinen, aber die Einschränkungen in Bezug auf die Haltbarkeit und das Einbrennen von Bildern können bei vielen Anwendungen problematisch sein. Obwohl OLED also eine beeindruckende Bildqualität liefert, ist es ist am besten für bestimmte, spezialisierte Anwendungen geeignet.

LCD-Technologieist dank seiner Vielseitigkeit, Auflösung, Helligkeit und Langlebigkeit nach wie vor die beste Wahl für eine breite Palette von Anwendungen. Seine Vorteile in Bezug auf Kosten, Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit machen ihn zur ersten Wahl auf dem Markt. Deshalb, LCD ist die sicherste und kostengünstigste Wahl wenn Sie nach einer Displaytechnologie suchen, die Bildqualität, langfristige Leistung und wirtschaftliche Effizienz in Einklang bringt.

Welches LCD-Display sollten Sie für Ihr Projekt wählen?

Sie wissen bereits, was die LCD-Technologie ist und warum sie trotz der fortschreitenden Zeit so beliebt ist. Wenn Sie sich jetzt fragen wo Sie ein zuverlässiges LCD-Panel bestellen können für Ihr Projekt zu finden, hat unser Expertenteam einige Tipps für Sie. Überprüfen Sie diese und stellen Sie sicher, dass der Hersteller Ihres Vertrauens die folgenden Anforderungen erfüllt.

Langfristige Verfügbarkeit

Achten Sie darauf, ob das Display während des gesamten Lebenszyklus des Produkts verfügbar sein wird. Die Lebensdauer eines industriellen Geräts beträgt in der Regel 10-15 Jahre, so dass die Die langfristige Verfügbarkeit von LCD-Displays ist ein großer Vorteil.

Qualität der Integration und der Dokumentation

Suchen Sie nach gut dokumentierten Displays, die von Entwicklungsboards und Softwarebibliotheken unterstützt werden. Riverdi-Displays werden auf die Einhaltung der EMI-Grenzwerte getestet getestet, so dass sie andere Geräte nicht stören. Diese Berichte können Sie auf den einzelnen Produktseiten leicht herunterladen.

Anpassung an individuelle Bedürfnisse

Standard-Displays erfüllen die typischen Anforderungen der meisten Verbraucher, wie z.B. Widerstandsfähigkeit gegen Vibrationen und elektromagnetische Störungen, Kompatibilität mit Handschuhen, Staub- und Wasserdichtigkeit, hohe Helligkeit für den Außeneinsatz und Vandalismusschutz durch Schutzglas. Wenn das Display für Ihr Gerät jedoch andere Funktionen erfüllen soll, Vergewissern Sie sich, dass der Hersteller, den Sie wählen, eine Garantie dafür übernimmt..

Einfaches Prototyping

Wenn Sie Ihr Projekt schnell beginnen möchten, sollten Sie die Bestellung kleiner Mengen von Displays oder Prototypenmustern. Bewertungstafeln kann auch dazu beitragen, die Zeit bis zur Markteinführung zu verkürzen. Beide Optionen sind im Angebot von Riverdi enthalten.

Option Personalisierung

Benötigen Sie individuelles Dekorationsglas mit Ihrem Firmenlogo? Wenn ja, sollten Sie dies schon früh im Prozess berücksichtigen. Dies gilt auch für andere Nicht-Standardlösungen, die für das ordnungsgemäße Funktionieren des Geräts des Endbenutzers entscheidend sein werden. Wir sprechen hier von Funktionen wie der Bedienung des Touchscreens mit Handschuhen oder der Verwendung des Geräts in direktem Sonnenlicht.

Riverdi Experten-Tipps: 4 Fehler, die Sie vermeiden sollten

Wir möchten sicherstellen, dass Sie dank dieses Artikels ein Display auswählen, das sowohl Ihren Anforderungen als auch denen Ihrer Endbenutzer gerecht wird. Deshalb präsentieren wir Ihnen abschließend eine Liste mit 4 Fehlern, die Unternehmer häufig machen, wenn sie ein Display für ihr erstes Projekt bestellen. Vermeiden Sie sie und sorgen Sie für einen zuverlässigen Betrieb Ihrer Maschinen.

  1. Nichtberücksichtigung der endgültigen Umgebung und Anforderungen an das Gerät, wie z.B. Sonnenlicht.
  2. Unzureichende EMV- und EMI-Daten für das Gerät.
  3. Verwendung von Touch-Controllern in Verbraucherqualität anstelle von Industriequalität.
  4. Unzureichend dokumentierte Anzeigen, die zu Verzögerungen auf dem Markt führen.

 

Sie haben die Antwort auf Ihre Frage zur LCD-Technologie nicht in dem Artikel gefunden?

Oder brauchen Sie vielleicht eine professionelle Beratung bei der Auswahl eines bestimmten Displaytyps?

Bitte füllen Sie das
Kontakt-Formular
und unser Expertenteam wird Sie bei der Lösung des Problems unterstützen.