Während die meisten unserer Produkte das uxTouch-Design verwenden, haben wir festgestellt, dass ein Bedarf an der Funktionalität besteht, die es bietet, aber in der traditionellen Größe. Um die Erwartungen unserer Kunden zu erfüllen, haben wir den aTouch entwickelt.

Sowohl uxTouch als auch aTouch sind speziell entwickelte LCD-TFT-Displays mit Projected Capacitive Touch Screen (PCAP). Sie sind die perfekte Wahl, wenn Sie ein interaktives Design und eine interaktive Technologie anstreben, da sie ein absolut flaches Design und Multitouch-Fähigkeiten haben. Sie bestehen aus chemisch gehärtetem Glas, das dank des Ionenaustauschverfahrens eine längere Haltbarkeit aufweist. Sie sind einfach zu montieren, leicht zu reinigen und lassen sich leicht in Ihr Design integrieren.

Touch-Display-Glas

uxTouch

Heute verwenden die meisten neu gebauten Geräte das uxTouch-Panel. Sie ist etwas größer als das Display und wird an der Außenseite des Geräts angebracht. Dadurch entsteht das elegante und moderne Gefühl, das wir von der Nutzung von Smartphones und Tablets gewohnt sind.

aTouch

aTouch ist das Panel, das früher die Norm war. Vor dem Zeitalter der mobilen Gadgets, als es noch eine klare Unterscheidung zwischen Geräten für den industriellen Markt und solchen für den Endverbraucher gab, wurde das Display von der Innenseite des Geräts in die klassische Öffnung montiert. Jetzt haben wir den aTouch für die älteren Geräte wieder eingeführt, bei denen nur das Display aufgerüstet wird und das Panel die gleiche Größe wie das Display haben muss. Es hat die gleichen Vorteile der modernen Technologie wie uxTouch, ist aber für ältere Maschinen ausgelegt. Hier finden Sie die aktuelle Auswahl unserer aTouch-Displays. Nach der 7-Zoll-Version folgen bald die 5-Zoll- und die 4,3-Zoll-Version.

Display-Glasdicke

Dicke des Glases

Eine sehr wichtige neue Funktion, die sowohl uxTouch als auch aTouch haben, ist die Möglichkeit, die Glasstärke zu verändern oder sogar eine zusätzliche Glasschicht darüber zu legen – etwas, das bei den alten Touchpanels nicht möglich war. Unsere Ingenieure stellen sie gerne für Sie ein. Hier finden Sie weitere Informationen zur Glasdicke.

Luft/Optische Verklebung

Zurzeit sind aTouch Displays standardmäßig luftgeklebt, können aber als kundenspezifische Option auch optisch geklebt werden. uxTouch wird standardmäßig mit optischem Bonding geliefert. Wenn Sie also die Leistung eines optisch gebondeten Displays testen möchten, können Sie eines mit uxTouch bestellen
hier
.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Vorteile das optische Kleben hat, lesen Sie
diesen Artikel
.

Egal, ob Sie ein neues Gerät von Grund auf bauen oder einem älteren Gerät frischen Wind einhauchen wollen, Riverdi hat die richtige Lösung für Sie.
uns zu kontaktieren
.