Link in die Zwischenablage kopiert!

Der intelligente Display-BUS

Ein Anschluss für alle intelligenten Riverdi-Displays – der RiBUS.

Der RiBUS ist der perfekte BUS, um Ihr Produkt mit den intelligenten Display-Lösungen von Riverdi zu verbinden. Es kann mit jeder Größe oder Art von intelligentem Riverdi-Display betrieben werden. Sobald Sie die Software auf Ihrem Gerät installiert haben, müssen Sie sich nicht mehr darum kümmern, die Anzeige mitten im Projekt zu wechseln – sie funktioniert einfach.

Einfach, effizient und vielseitig.

Riverdi Produktkatalog

Die Hersteller setzen den RiBUS bereits ein

Viele Hersteller setzen den RiBUS bereits in ihren Konstruktionen ein und sehen die Vorteile. Wir können mit Ihrem Unternehmen zusammenarbeiten und auch Ihr Produkt mit einem RiBUS-Anschluss versehen.

MikroElektronika

MikroElektronika war das erste Unternehmen, das die Bedeutung des RiBUS-Steckers erkannt hat. Deshalb haben sie den RiBUS-Klick entwickelt – eine schnelle und einfache Lösung für die Verbindung Ihrer Riverdi-Displays mit Entwicklungsboards, die über einen mikroBUS™-Anschluss verfügen. Alle Ihre Projekte lassen sich mit den leistungsstarken grafischen Möglichkeiten von Riverdi-Displays problemlos erweitern.

Ingenieure auf der ganzen Welt haben jetzt die Möglichkeit, Riverdi-Displays ganz einfach zu einem Projekt hinzuzufügen, dank RiBUS und RiBUS click.

XinaBox

XinaBox ist eines der führenden Unternehmen auf dem Gebiet der MINT- und Modularelektronik. Sie sind berühmt für ihre xChips Entwicklungsboards, die ohne Löten, Verdrahtung, Breadboarding oder Hardware-Kenntnisse verwendet werden können.

Durch unsere Partnerschaft mit XinaBox wurde eine neue Linie von XinaBox-Entwicklungsboards mit RiBUS-Anschluss auf den Markt gebracht. Es ist eine einfache und effiziente Möglichkeit, Prototypen zu erstellen und Produkte mit Riverdi-Displays zu bauen.

Warum sollten Sie den RiBUS einführen?

Wenn Sie nach einer schnellen und effizienten Möglichkeit suchen, Prototypen mit Riverdi-Displays zu bauen, ist der RiBUS die Antwort. Ein standardisierter Anschluss, mit dem Ingenieure ein intelligentes Display an jedes Produkt anschließen können .

Und das Beste daran? Wir bieten Ihnen die RiBUS-Stecker kostenlos an !

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Fragen haben oder RiBUS in Ihr Design integrieren möchten.

Wie funktioniert das?

Schließen Sie Ihr Produkt einfach an die Riverdi-Displays Ihrer Wahl an, und Sie können es in wenigen Minuten in Betrieb nehmen.

Natürlich kann der RiBUS-Anschluss mit jeder Displaygröße und mit verschiedenen Touchpanels – kapazitiv, resistiv oder uxTouch – verwendet werden. Möchten Sie mitten in Ihrem Projekt zu einer anderen Anzeige wechseln? Kein Problem – der RiBUS-Anschluss funktioniert perfekt mit allen intelligenten Riverdi-Displays.

Die RiBUS-Stecker und -Kabel

Der Standard-RiBUS-Stecker nimmt 20-polige FFC-Kabel mit 0,5 mm Abstand auf. Das Standard-FFC-Kabel ist das FFC0520150 (20-polig, 0,5 mm Raster, gleichseitiger Anschluss, 150 mm Länge), wie in Abbildung 1 dargestellt.

Alternativ dazu bietet der FFC0520150x die gleichen Funktionen, aber den Anschluss auf der gegenüberliegenden Seite, wie in Abbildung 2 dargestellt.

Anschluss auf der gleichen Seite

Gleichseitiger Anschluss mit FFC0520150 Kabel und ZIF0520DH-CF25 Stecker

Gegenseitiger Anschluss

Gegenseitiger Anschluss mit FFC0520150x Kabel und ZIF0520DH-CF25 Stecker

Herunterladen

Nachstehend finden Sie die gesamte Dokumentation zum RiBUS.RiBUS-Spezifikation

RiBUS Technische Zeichnung und Altium-Bibliothek

FFC-Kabel Datenblatt

ZIF0520UH Datenblatt

ZIF0520DH-CF25 Datenblatt

window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag() { dataLayer.push(arguments); } gtag("consent", "default", { ad_storage: "denied", ad_user_data: "denied", ad_personalization: "denied", analytics_storage: "denied", functionality_storage: "denied", personalization_storage: "denied", security_storage: "granted", wait_for_update: 2000, }); gtag("set", "ads_data_redaction", true); gtag("set", "url_passthrough", true);